Aktuelles

NEWS

Bleiben Sie auf dem neusten Stand. Auf dieser Seite finden Sie die Neuigkeiten und Informationen rund um unsere Schule.

An diesem Tag wird uns Sergio Wellenzohn vom Amt für Jagd & Fischer GR das Leben des Mauersegler in einem kurzen Vortrag näherbringen.

Am 29. Mai 2024 führen wir eine schulhausinterne Weiterbildung durch. Die Kinder haben schulfrei. Wer auf eine Betreuung angewesen ist, meldet sich bitte beim Schulleiter.

An zwei Abenden findet zusammen mit dem Chor mischedau Trin und einem Chor ad hoc ein Konzert unter dem Motto «Trin conta» statt. Samstag: 19:30 Uhr; Sonntag: 17:00 Uhr

Die Kinder der 5. & 6. Klassen nehmen an der Sportveranstaltung von Graubündensport teil und messen sich mit anderen Klassen des Kantons. Ort der Veranstaltung ist Domat/Ems

5. & 6. Klasse
Montag, 10. bis Samstag, 15. Juni 2024; ganze Woche

Die angehenden Kindergärtner und Erstklässler besuchen an diesem Vormittag die Scolettas und die Schule.

Die Kinder der 3. – 6. Klassen sammeln ab 10:30 Uhr das Papier in allen drei Fraktionen.

Aufgrund der Bautätigkeit am Schulhaus findet der Unterricht in der letzten Schulwoche anders statt. Die Infos dazu werden den Eltern via Klapp verschickt.

Aktuelles

Erfahren Sie alles über bevorstehende Veranstaltungen, Projekte und wichtige Ankündigungen.

Die Schule Trin wird ab dem neuen Schuljahr alle Informationen der jeweiligen Klassenlehrperson oder von der Schulleitung über die App Klapp mitteilen. Dieser Infokanal dient unter anderem dazu, Eltern möglichst schnell über Ausfälle oder Änderungen zu informieren.

Kindergarten
Gianna Cadalbert
Martina Koch
Monica Calonder (IF)

Primarschule
Alina Hendry – 1. Klasse
Kathrin Domeni & Petra Tuor – 2. Klasse
Christof Loher – 3. Klasse
Monica Calonder – 4. Klasse
Miriam Derungs – 5. Klasse
Simona Büchel & Sarah Cadotsch – 6. Klasse
Christian Erni – Fachlehrperson
Annabarbla Hyseni – Fachlehrperson
Antonia Caspers – IF
Kathrin Domeni – IF

Das Schuljahr 2024/2025 beginnt am Montag, 12. August 2024. Auf Schulbeginn 2024/2025 werden Kinder des Jahrganges 2017 schulpflichtig.

Die Schülerabonnements werden am ersten Schultag von der Klassenlehrperson verteilt. Das letztjährige Abo ist noch für den 1. Schultag gültig. Die Schülerabos sind Jahresabonnements, mit denen die Kinder zu jeder Zeit auf der im Abo bezeichneten Strecke fahren können. Besitzerinnen und Besitzer von Generalabonnements werden gebeten, sich bei der Schulleitung zu melden. Defekte Abos werden kostenlos ersetzt, für verloren gegangene Abos werden CHF 10 verrechnet.

Die Stiftung Bergwaldprojekt und die Maisa da mezdi bieten dieses Jahr je einen Mittagstisch an. Detaillierte Informationen haben die Eltern in einem separaten Schreiben erhalten.

Leider kommt es immer wieder vor, dass Kinder krank zur Schule/Scoletta geschickt werden. Grundsätzlich gilt, dass kranke Kinder zu Hause bleiben müssen, bis sie gesund sind.